Tag der Berufsfeuerwehr

Berufsfeuerwehr-Tag bei der Jugendfeuerwehr Oberbexbach

Am vergangenen Wochenende (02./03.09.2017) war es wieder soweit: Die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Oberbexbach versahen 24 Stunden ihren Dienst beim „Tag der Berufsfeuerwehr“. Dabei schnupperte unser Nachwuchs in die Arbeit eines Feuerwehrmanns bzw. einer Feuerwehrfrau. Etliche Male ertönte der Alarmgong im Feuerwehrgerätehaus und die verschiedensten Einsätze mussten abgearbeitet werden.

Schon während dem Frühstücken wurden die „Berufsfeuerwehrleute“ angefordert, um einen Keller auszupumpen und eine unter Baumstämmen verschüttete Person zu retten. Im Laufe des Tages musste ein Arbeiter aus einem Schacht gerettet werden, ein außer Kontrolle geratenes Grillfeuer gelöscht werden und zwei im Wald vermisste Personen in Zusammenarbeit mit der DLRG Rettungshundestaffel aus Eppelborn gefunden werden. Ein Fehlalarm über eine Brandmeldeanlage war schnell erledigt, ganz im Gegenteil zum wohl aufwändigsten Einsatz – einem Wohnungsbrand mit mehreren zu rettenden Personen.

Die Bilder geben hoffentlich einen Eindruck davon, mit welcher Freude und Begeisterung die Kinder und Jugendliche der Jugendfeuerwehr Oberbexbach bei der Sache waren. Wir hoffen es hat allen Spaß gemacht und bedanken uns bei den vielen Helfern, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben.

About the Author: Frederik Hill