Brandexperimente bei der Bambini-Feuerwehr

Am vergangenen Dienstag konnten sich unsere Bambinis als „kleine Forscher“ ausprobieren. Nach einer kleinen Einführung und der Besprechung des Verbrennungsdreiecks hatten die Kids Gelegenheit, die verschiedensten Stoffe auf ihre Brennbarkeit hin zu untersuchen. Anschließend konnten sie sich am Modell-Brandhaus anschauen, welche Gefahren vom Brandrauch und seiner Ausbreitung ausgehen und wie lebensrettend ein Rauchmelder sein kann. Ebenfalls konnte verdeutlicht werden, wie die Feuerwehr eine Überdruckbelüftung vornimmt, um das Gebäude wieder vom Brandrauch zu befreien. Zum Abschluss konnten sie sich dann bei dem herrlichen Wetter noch in dem Luftstrom eines „richtigen“ Überdrucklüfters abkühlen.

About the Author: Kevin Bieringer